BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

25. April 2017

W20 muss Frauenpolitik für alle machen

Anlässlich des Women20-Gipfels erklären Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik, und Jürgen Trittin, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss:
 
Der Women20-Gipfel ist ein Versuch, Frauenpolitik auf internationaler Ebene voranzutreiben. Doch leider zielt der Gipfel nur auf wenige Frauen: Die Unternehmerinnen. Die W20 muss Politik für alle Frauen vorantreiben.
 
Wir brauchen eindeutige Vorschläge für die Steigerung des Erwerbsvolumens von Frauen, für Entgeltgleichheit und für ein Rückkehrrecht auf Vollzeit. Die Bundesregierung sollte mit gutem Beispiel vorangehen anstatt halbherzige und nahezu wirkungslose Gesetze – wie das Entgelttransparenzgesetz – zu verabschieden.
 
Bei dem internationalen Treffen muss die amerikanische First Daughter Ivanka Trump Farbe bekennen und sich für die Selbstbestimmung von Frauen in der Familienplanung aussprechen. Andernfalls lässt sie sich einspannen für die frauenfeindliche Politik ihres Vaters Donald Trump.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...