BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

31. Dezember 2019

Mehr Expertise und Sachverstand: „Die Partei“ will Klimaforscher zur Bundestagswahl aufstellen - Politik - Tagesspiegel

20 Klima-Wissenschaftler sollen auf den vorderen Listenplätzen der Satirepartei bei der Bundestagswahl antreten. Das kündigte der Vorsitzende Sonneborn an.



Mehr Expertise und Sachverstand: „Die Partei“ will Klimaforscher zur Bundestagswahl aufstellen - Politik - Tagesspiegel

Mehr Expertise und Sachverstand: „Die Partei“ will Klimaforscher zur Bundestagswahl aufstellen - Politik - Tagesspiegel

20 Klima-Wissenschaftler sollen auf den vorderen Listenplätzen der Satirepartei bei der Bundestagswahl antreten. Das kündigte der Vorsitzende Sonneborn an.



Mehr Expertise und Sachverstand: „Die Partei“ will Klimaforscher zur Bundestagswahl aufstellen - Politik - Tagesspiegel

NS-Geschichte: Warum Hitler bis heute die Erziehung von Kindern beeinflusst | ZEIT ONLINE

Für eine Generation aus Mitläufern forderten die Nazis von Müttern, die Bedürfnisse ihrer Kinder zu ignorieren. An den zerrütteten Beziehungen leiden noch die Enkel.
Eine Analyse von 



NS-Geschichte: Warum Hitler bis heute die Erziehung von Kindern beeinflusst | ZEIT ONLINE

Es wird nicht alles schlechter | BR24

Klimawandel und Wetterextreme, Pisa-Ergebnisse, Konjunkturflaute, Terrorattacken, Kriege und Massendemonstrationen – 2019 haben viele Nachrichten Unbehagen ausgelöst. Doch es gibt auch positive, langfristige Entwicklungen auf der Welt.



Es wird nicht alles schlechter | BR24

Tiere überleben Feuer nicht: Affenhaus im Krefelder Zoo niedergebrannt - ZDFmediathek

Ein Feuer hat in der Silvesternacht das Affenhaus im Krefelder Zoo zerstört, für die Tiere kam jede Hilfe zu spät. Feuerwerkskörper könnten den Brand ausgelöst haben.



Tiere überleben Feuer nicht: Affenhaus im Krefelder Zoo niedergebrannt - ZDFmediathek

ANF | „Rojava ist die Kunst des Widerstands“

Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt zeigen sich mit Rojava solidarisch und verurteilen die türkischen Angriffe auf Nordostsyrien. Intellektuelle und Künstler*innen an den verschiedensten Orten sind von Rojava inspiriert und stellen sich an die Seite des Widerstands. So beschreibt der nigrische Dichter und Autor Hawad die Parallelen zwischen Kurden und Tuareg, die Dichterin Anastassia Politi schrieb ein Gedicht und die Vertreterin der Kabyler Soraya Sough sowie der Generalsekretär der Sozialistischen Partei Malaysias Sivarajan Arumugam gaben jeweils Solidaritätsadressen ab.



ANF | „Rojava ist die Kunst des Widerstands“

Greta Thunberg twittert: Advent, Advent, das Internet brennt - SPIEGEL ONLINE

Die Aufregung um den Bahn-Tweet von Greta Thunberg ist verflogen - die Debatte war wieder mal unerträglich. Doch die nächste Eskalation kommt bestimmt. Vielleicht ja schon an Weihnachten.



Greta Thunberg twittert: Advent, Advent, das Internet brennt - SPIEGEL ONLINE

Der Postillon: Wegen Explosionsgefahr: Feuerwerkshersteller ruft Böller zurück

Bonn (dpo) - Der Feuerwerkshersteller Schorr ruft sämtliche im Verkauf befindlichen Feuerwerkskörper zurück. Bei den Böllern bestehe akute Explosionsgefahr, sobald ein abstehendes Stück Schnur mit Feuer in Kontakt kommt, so das Unternehmen. Dies könne zu Hörschäden, Verbrennungen oder anderen schweren Verletzungen führen.



Der Postillon: Wegen Explosionsgefahr: Feuerwerkshersteller ruft Böller zurück

Klima-Aufpreis: Wird Fleisch jetzt deutlich teurer?! - Clixoom nature

Hummus von Lidl, Edeka und Penny: Öko-Test findet Cadmium und Glyphosat - Utopia.de

Hummus ist längst im Kühlregal aller großen Supermärkte erhältlich. Doch wie gut ist der Hummus? Öko-Test hat 18 Produkte auf Schadstoffe getestet – und unter anderem Cadmium und Glyphosat gefunden.



Hummus von Lidl, Edeka und Penny: Öko-Test findet Cadmium und Glyphosat - Utopia.de

Feuerwerk an Silvester: 7 Gründe, warum du nicht mitmachen solltest - Utopia.de

Zu Silvester begrüßen Millionen Menschen in Deutschland das neue Jahr mit einem Feuerwerk. Dass diese Tradition nicht gerade nachhaltig ist, wissen wir alle. Aber es gibt noch viel mehr Gründe, die gegen Raketen und Böller zum Jahreswechsel sprechen.



Feuerwerk an Silvester: 7 Gründe, warum du nicht mitmachen solltest - Utopia.de

Ökostrom-Tarif: diese 7 Grünstrom-Anbieter empfiehlt dir Utopia

Guter Vorsatz fürs neue Jahr: zu Ökostrom zu wechseln! Das ist nicht nur einfach, sondern auch sinnvoll. Utopia zeigt dir Anbieter, mit denen du nichts falsch machen kannst.



Ökostrom-Tarif: diese 7 Grünstrom-Anbieter empfiehlt dir Utopia

Die Wirtschaft steht Kopf - Utopia.de %

Die Wirtschaft wie wir sie kannten, gibt es nicht mehr. Sie steht Kopf. Um wieder auf die Beine zu kommen, ist ein Sturz unvermeidlich. Darin liegt aber auch eine Chance.



Die Wirtschaft steht Kopf - Utopia.de %

KLIMAWANDEL IN DEUTSCHLAND - WAS TUN?

Nachhaltiger leben 2020: Ab heute wird die Welt gerettet | GMX

Bio kaufen, das Auto stehen lassen, weniger Fleisch essen – theoretisch wissen wir, dass und wie wir unser Leben ändern müssen, um uns und unseren Planeten zu retten. Aber irgendwie klappt es nicht. Mit diesen Tipps gelingt der Anfang und sie kosten noch nicht einmal Geld. Denn die Welt zu retten beginnt im Kopf.



Nachhaltiger leben 2020: Ab heute wird die Welt gerettet | GMX

Appell - Asyl Assange

Sehr geehrte Damen und Herren BundesrätInnen
Julian Assange wurde auf Begehren der USA wegen der Enthüllungen der Kriegsverbrechen der USA im Jahre 2010 verhaftet.
Er wurde von britischen Polizisten aus der ecuadorianischen Botschaft gezerrt, nachdem Ecuador das ihm gewährte Asyl in Verletzung der Genfer Flüchtlingskonvention zurückgezogen hatte.
In den USA droht Assange ein Prozess vor dem Eastern District Court of Virginia unter Richterin Leonie Brinkema, wo «ein fairer Prozess absolut unmöglich» ist (John Kiriakou, Ex-CIA). Ausserdem droht Assange Folter und möglicherweise sogar die Todesstrafe.
Mit einer Auslieferung an die USA verstiesse Grossbritannien gegen elementarste international anerkannte Grundrechte (Folterverbot, fair trial, Art. 3 und 6 EMRK) und zwingendes Völkerrecht (Non-Refoulement der Genfer Flüchtlingskonvention).
Der UNO-Sonderberichterstatter, Nils Melzer, spricht von einem «grossen Risiko» eines unfairen Prozesses. Ebenso stellt er fest, «dass sich die USA hinsichtlich Folter in den letzten zwei Jahrzehnten nicht als sicheres Land erwiesen habe».
Julian Assange ist Enthüllungsjournalist. Er hat Kriegsverbrechen der USA in Afghanistan und Irak ans Licht gebracht. Seine Verhaftung verletzt nicht nur die Pressefreiheit, sondern stellt angesichts der drohenden Sanktionen, Folter und Todesstrafe, die faktische Wiedereinführung der Zensur dar.
Dies ist das Ende einer lebendigen Demokratie und der Freiheit, auf die der Westen bislang als eine seiner vitalsten Errungenschaften zu Recht stolz war.
Daher fordern wir AnwältInnen, JuristInnen, Schweizer BürgerInnen und MitunterzeichnerInnen den Bundesrat auf, Julian Assange Asyl in der Schweiz zu gewähren,
  • weil Julian Assange von den USA verfolgt wird, nur weil er als Journalist Kriegsverbrechen aufgedeckt hat,
  • weil Wikileaks in 100% ihrer Berichterstattungen die Wahrheit berichtet hatte,
  • weil Julian Assange und Wikileaks nur die Grundwerte unserer Schweizer Verfassung von 1848 verteidigt, die Pressefreiheit, Rede- und Meinungsfreiheit und Demokratie, und
  • weil ohne Recht nur Willkür und Gewalt herrscht.
Marcel Bosonnet, Philip Stolkin, Bernard Rambert, Andreas Noll



Appell - Asyl Assange

Wenn dich etwas ärgert, entziehe ihm seine einzige Kraft:

Wenn dich etwas ärgert,
entziehe ihm seine einzige Kraft:
Deine Aufmerksamkeit.


Unbekannt

Jahresrückblick 2019 mit Martin Sonneborn: "Wir holen uns neue Probleme in die EU"

Es war ein Jahr der politischen Krisen: Der Brexit, die Skandale um Donald Trump oder der Klimanotstand hielten Deutschland in Atem. Im Interview blickt Martin Sonneborn mit uns auf 2019 zurück.



Jahresrückblick 2019 mit Martin Sonneborn: "Wir holen uns neue Probleme in die EU"

Gemeinsam

Maurice Maeterlinck

„Man muss glücklich sein, um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben.“

Maurice Maeterlinck

Nachfragesprung bei Solarheizungen erwartet

Neue Steueranreize – Hohe Abwrackprämien – Steigende CO2-Preise und Heizkosten 



Solarbranche stellt sich darauf ein, dass sich Verbraucher vor erwartbarem Heizkostenanstieg in Höhe von 20 bis 30 Prozent infolge der CO2-Bepreisung vermehrt durch moderne Solar-/Gashybridheizungen schützen werden 

Berlin, den 31. Dezember 2019 – Die Anreize für Verbraucher, in Solarheizungen zu investieren, werden sich zum Jahreswechsel durch jüngste Beschlüsse der Bundesregierung deutlich verbessern. Der Bundesverband Solarwirtschaft e. V. (BSW) rechnet mit einem spürbaren Anziehen der Solarwärme-Nachfrage. Dazu werde auch der für die nächsten Jahre zu erwartende Heizkostenanstieg infolge der in dieser Woche beschlossenen CO2-Bepreisung beitragen.

„Hohe Abwrackprämien und attraktive solare Steueranreize bei absehbar steigenden CO2- und Heizkosten – das dürfte selbst die letzten Modernisierungsmuffel hinterm Ofen hervorlocken“, schätzt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e. V.

Die Bundesregierung hat am 20.12. die Einführung einer CO2-Bepreisung im Wärmesektor erfolgreich durch Bundestag und Bundesrat gebracht. Nach BSW-Einschätzung müssen sich Verbraucher in der Folge auf einen Heizkostenanstieg in Höhe von rund 20 bis 30 Prozent einstellen.  
Um klimabewusste Verbraucher davor zu schützen und den Modernisierungsstau in deutschen Heizungskellern aufzulösen, wird die Bundesregierung vom kommenden Jahr an den Austausch alter Heizungen durch ein effizientes solar unterstütztes Gas-Brennwertsystem mit 30 Prozent, im Falle eines Ölkesseltausches sogar mit 40 Prozent über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bezuschussen. Dies geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des BAFA vom 30.12. hervor. Wer die mit einer solaren Heizungsmodernisierung verbundenen Ausgaben lieber von der Steuer absetzen will, kann über drei Jahre 20 Prozent der Kosten von der Steuerschuld abziehen.

Weit über zehn Millionen Heizungen gelten in Deutschland als ineffizient und veraltet, 4,8 Millionen Heizungen werden noch mit Öl beheizt und 2,4 Millionen Heizungen nutzen bereits Solarkollektoren für eine klimafreundlichere Warmwasser- oder Raumwärmebereitstellung.

Der BSW zeigt beispielhaft in einem Kurzfilm auf, wie ein alter Ölkessel auch im Winter durch ein solar unterstütztes modernes Gas-Brennwertsystem ersetzt werden kann und wie sich Energieverbrauch und Heizkosten damit deutlich senken lassen: https://bsw.li/2rO45eC 

Kohlekraftwerk auf Mallorca nur noch mit halber Kraft - Mallorca Zeitung

Die älteren Produktionslinien von Es Murterar sind am Montagmorgen (30.12.) abgeschaltet worden



Kohlekraftwerk auf Mallorca nur noch mit halber Kraft - Mallorca Zeitung

Deutscher Solarmarkt wächst um 30 Prozent



Nachfrage nach Photovoltaiksystemen zog 2019 kräftig an / Wichtigste Wachstumsimpulse: sinkende Preise für Solaranlagen bei zugleich steigenden Strompreisen, Klimadebatte und Elektromobilität – Branche warnt vor Stromerzeugungslücke und fordert 2020 schnellen Abbau von Marktbarrieren 

Berlin, den 31. Dezember 2019: Die Nachfrage nach Solarstromanlagen zog 2019 nach einer ersten Bilanz des Bundesverbandes Solarwirtschaft um rund 30 Prozent an. „Wir freuen uns über die Marktbelebung, können aber noch nicht zufrieden sein. Es klaffen gravierende Lücken zwischen dem Erreichten und den Klimazielen. Wir werden diese Lücken schließen können, wenn wir das Ausbautempo verdreifachen“, sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e. V. (BSW). Auch die Versorgungssicherheit mit bezahlbarer und umweltfreundlicher Energie sei andernfalls gefährdet, warnt er: „Ohne einen deutlich schnelleren Ausbau Erneuerbarer Energien droht bereits in der ersten Hälfte der 20er Jahre eine Stromerzeugungslücke infolge des Atom- und Kohleausstiegs.“ 

Solarenergie genießt bereits seit Jahren die höchsten Akzeptanzwerte in der Bevölkerung unter allen Energieformen. Als Gründe für die jüngste Marktbelebung sieht der BSW vor allem den starken Preisverfall der vergangenen Jahre. Auch die verstärkte Klimadebatte und der Ausbau der Elektromobilität steigern nach BSW-Einschätzung die Investitionsbereitschaft in Solartechnik.

Von der Politik wünscht sich der BSW im kommenden Jahr, diese Investitionsbereitschaft noch deutlich stärker zu nutzen. Körnig: „2020 müssen die Solarenergie-Ausbauziele endlich an die Klimaziele angepasst und Marktbarrieren wie die finanzielle Belastung der solaren Selbst- und Quartiersversorgung endlich abgeschafft werden.“ Am vordringlichsten sei jedoch die gesetzliche Umsetzung der von der Koalition im Rahmen des Klimaschutzprogramms 2030 ursprünglich bereits zum Jahreswechsel zugesagten Streichung des 52 GW-Förderdeckels für Photovoltaik im Erneuerbare-Energien-Gesetz. In der Sache sei sie zwar unstrittig, sie dürfe aber auch nicht länger Gegenstand verhandlungstaktischer Spielchen sein. 

„Die Abschaffung des Solardeckels muss im Januar abgeschlossen werden“, fordert Körnig. Aufgrund erwartbarer Vorzieheffekte drohe andernfalls bereits im Frühjahr 2020 ein Ausbaustopp neuer PV-Dächer. „Nur sehr schnelles Handeln kann diesen klimapolitischen Super-GAU und den damit verbundenen Imageschaden für die Bundesregierung in letzter Minute noch abwenden. Wer hätte angesichts eskalierender Klimaschäden noch Verständnis, wenn neben der Windkraft nun auch noch die Photovoltaik als unverzichtbarer Motor der Energiewende abgewürgt würde?“

Hintergrund

Eine aktuelle Studie im Auftrag des Bundesverbandes Solarwirtschaft kommt zu dem Schluss, dass der geplante Atom- und Kohleausstieg schon in wenigen Jahren zu Versorgungsengpässen führen könnte, wenn jährlich nicht mindestens 10 Gigawatt (GW) an neuer solarer Kraftwerksleistung errichtet werden. Die in Deutschland inzwischen installierten rd. 50 GW decken rd. 9 Prozent des Nettostromverbrauchs. 2019 wurden Solarstromanlagen mit einer Leistung von knapp 4 Gigawatt neu installiert.


Mit Erzeugungskosten von unter 10 Cent je Kilowattstunde kostet Strom vom eigenen Gewerbedach oder Eigenheim nur noch ein Bruchteil gegenüber Strom vom Energieversorger. Neue, ebenerdig errichtete Solarstromanlagen im Kraftwerksmaßstab sind in Deutschland bei Stromerzeugungskosten von rd. 5 Cent je Kilowattstunde inzwischen sogar bereits wettbewerbsfähig. 

Über den Bundesverband Solarwirtschaft e. V.

Der BSW – Bundesverband Solarwirtschaft e. V. vertritt die Interessen von einigen hundert Solar- und Speicherunternehmen in Deutschland. Der Verband agiert als Informant, Berater und Vermittler im Aktionsfeld zwischen Wirtschaft, Politik und Verbrauchern. Er sorgt für Investitionssicherheit in der Wachstumsbranche Solarenergie. Wichtige Unternehmen der Solar- und Speicherbranche – von Rohstofflieferanten und Produktionsfirmen über das Handwerk bis hin zu Betreibergesellschaften, Planern und Financiers – sind im BSW organisiert.  

Ärzte-Appell im stern: Die Titelgeschichte zum Nachlesen | STERN.de

Die Logik der Ökonomie verdrängt das Ethos der Heilkunst. Sie macht unsere Kliniken kaputt und gefährdet Patienten. Ärzte wehren sich – und fordern eine Wende.



Ärzte-Appell im stern: Die Titelgeschichte zum Nachlesen | STERN.de

Die Abstandsregelung für Windräder ist vorerst vom Tisch

Im jüngsten Entwurf des Kohleausstiegsgesetzes ist Altmaiers 1000-Meter-Regel nicht mehr enthalten. Die Branche begrüßt den Sinneswandel.



Die Abstandsregelung für Windräder ist vorerst vom Tisch

Home - Asyl Assange

Wir AnwältInnen, JuristInnen, Schweizer BürgerInnen und MitunterzeichnerInnen fordern den Bundesrat auf, Julian Assange Asyl in der Schweiz zu gewähren.

Denn: Wer Kriegsverbrechen aufdeckt, darf nicht an die Kriegsverbrecher ausgeliefert werden!



Home - Asyl Assange

Das EEG und wer davon profitiert - ZDFmediathek

Bei einer kleinen Wanderrast analysieren die beiden Anstaltsphysiker Isaac Newton und Angela Merkel die Wirkung des EEG auf Verbraucher und Industrie und stellen elementare Fragen wie z.B.: "Ist Ökostrom nun billig oder teuer? Und wenn ja, für wen?".



Das EEG und wer davon profitiert - ZDFmediathek

Greta Thunberg: Klimakrise muss endlich als Notfall behandelt werden | Nachrichten.at

STOCKHOLM. Kurz vor dem Jahreswechsel hat Klimaaktivistin Greta Thunberg ihre Forderung untermauert, dass der Kampf gegen den Klimawandel als echter Notfall für die Menschheit betrachtet werden müsse.



Greta Thunberg: Klimakrise muss endlich als Notfall behandelt werden | Nachrichten.at

Wir haben es satt! - Demo-Wochenende 2020 | BUNDjugend - NRW

Wie hängt die Klimakrise mit dem Insekten- und Höfesterben zusammen?



Wir haben es satt! - Demo-Wochenende 2020 | BUNDjugend - NRW

Deutschland sucht die #Umweltsau - Lower Class Magazine

Mit #Umweltsau ist ein Tiefpunkt in den social-media-Debatten dieses Landes erreicht. Und das heißt etwas in einer Nation, in der Recherchejournalisten begleitet vom Raunen aufgebrachter Wutbürger eine Woche lang akribisch rekonstruierten, wo eine Teenagerin in einem ICE saß.



Deutschland sucht die #Umweltsau - Lower Class Magazine

Experte: "Umweltsau"-Löschung war Einknicken vor Rechten - watson

Der WDR veröffentlicht ein Satire-Video, in dem ein Kinderchor über eine nicht sehr umweltbewusste Oma singt – und ganz Deutschland rastet aus. Moment Mal. Ganz Deutschland?



Experte: "Umweltsau"-Löschung war Einknicken vor Rechten - watson

Tempolimit: Versicherungswirtschaft schlägt Großversuch vor - SPIEGEL ONLINE

Die SPD will eine Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen festlegen, die Union lehnt das ab. Die Versicherungswirtschaft wirbt nun dafür, in einem Praxistest herauszufinden, ob es dadurch weniger Unfälle gibt.



Tempolimit: Versicherungswirtschaft schlägt Großversuch vor - SPIEGEL ONLINE

Wetterbilanz in Deutschland 2019 - sonnenseite.com

Drittwärmstes Jahr seit 1881 – Niederschlagsarm und sonnenscheinreich
Wie bereits die meisten der vorangegangenen Jahre, so verlief auch 2019 in Deutschland wieder zu trocken, mit mehr Sonnenschein als üblich und vor allem deutlich zu warm. Es war sogar das drittwärmste Jahr seit dem Beginn von regelmäßigen Messungen 1881. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) nach ersten Auswertungen der Ergebnisse seiner rund 2000 Messstationen.



Wetterbilanz in Deutschland 2019 - sonnenseite.com

Video: Der Treibhauseffekt - Wetter vor acht - ARD | Das Erste

Video: Extra: Wie funktioniert der Treibhauseffekt?

16.12.19 | 06:50 Min.
Eine der wichtigsten Fragen zum Klimawandel lautet: Wie funktioniert der Treibhauseffekt? Karsten Schwanke erklärt die Wirkung des CO2-Moleküls und die Ursachen für den "zusätzlichen Treibhauseffekt".



Video: Der Treibhauseffekt - Wetter vor acht - ARD | Das Erste

30. Dezember 2019

Deutscher Wetterdienst: 2019 war drittwärmstes Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnung | ZEIT ONLINE

Wieder ein Jahr der Wetter-Superlative: neuer deutscher Hitzerekord, hohe Trockenheit und viel mehr Sonnenstunden als üblich. 2019 war eines der bisher heißesten Jahre.



Deutscher Wetterdienst: 2019 war drittwärmstes Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnung | ZEIT ONLINE

Heidelberg: Forscher müssen nach Maus-Versuch dreistellige Bußgelder zahlen - SPIEGEL ONLINE

Der Verein "Ärzte gegen Tierversuche" hatte drei Forscher des Deutschen Krebsforschungszentrums wegen angeblicher Verstöße gegen das Tierschutzgesetz angezeigt. Nun wurden zwei Bußgelder verhängt.



Heidelberg: Forscher müssen nach Maus-Versuch dreistellige Bußgelder zahlen - SPIEGEL ONLINE

Silvester in Sydney: Feuerwerk im Buschbrand-Gebiet - Panorama - SZ.de

Trotz weiterhin heftiger Buschbrände geben die Behörden den Weg frei: In Sydney soll das spektakuläre Feuerwerk in der Silvesternacht wie immer stattfinden.
Von Max Sprick



Silvester in Sydney: Feuerwerk im Buschbrand-Gebiet - Panorama - SZ.de

Das Atomkraftwerk Philippsburg II wird abgeschaltet - aber wie geht das?

An Silvester wird das Atomkraftwerk Philippsburg II endgültig abgeschaltet. Wie funktioniert das eigentlich, wenn ein Kernkraftwerk runtergefahren wird? Wie sicher ist der Vorgang und auf was müssen die Mitarbeiter der EnBW achten? 



Das Atomkraftwerk Philippsburg II wird abgeschaltet - aber wie geht das?

Recycling: Wohin mit dem alten Handy? - ZDFmediathek

Über 100 Millionen alte Handys verstauben in deutschen Schränken. Dabei kann man sie recyclen, weiterverwenden oder gar eintauschen. Denn in ihnen verbergen sich wahre Schätze.



Recycling: Wohin mit dem alten Handy? - ZDFmediathek

Rekordmenge importiert: Her mit Böllern und Raketen | tagesschau.de

Mehr als 47.000 Tonnen Feuerwerkskörper wurden im vergangenen Jahr importiert. Das ist ein Rekord. Und auch in diesem Jahr erwartet der Branchenverband gute Geschäfte - trotz der Debatten über den Sinn der Böllerei.



Rekordmenge importiert: Her mit Böllern und Raketen | tagesschau.de

Feuerwerk ist ein anachronistischer Brauch: Mit dem Böllernebel kommt hoffentlich die Besinnung - Berlin - Tagesspiegel

Die Wetterprognose für die Silvesternacht ist ungünstig, aber Feinstaubwolken sind vermutlich die beste Werbung für ein Böllerverbot. Ein Kommentar. 

Old New by Tomeka Reid Quartet

Upon Both Your Houses by Thinking Plague

Kramp-Karrenbauers Vorschläge abenteuerlich und verantwortungslos

„Der Vorschlag der Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer, dem verlorenen Krieg Frankreichs in der Sahel-Zone beizuspringen, ist abenteuerlich und verantwortungslos. Der zusätzliche Einsatz der Bundeswehr am sogenannten Antiterrorkampf der Franzosen, die gezielte Tötungen durchführen, käme einem kostspieligen Himmelfahrtskommando gleich. Am Ende würden deutsche Soldaten dort sterben, um die preiswerte Versorgung mit Uran aus dem Niger für die französische Atomindustrie zu sichern“, erklärt Sevim Dagdelen, abrüstungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Dagdelen weiter:

„Man hat den Eindruck, dass sich bei Frau Kramp-Karrenbauer deutsche Außen- und Sicherheitspolitik im verzweifelten Ruf nach immer neuen Militärinterventionen erschöpft - Afghanistan, Syrien und jetzt Mali, Tschad, Niger, Bourkina-Faso, dazu der Aufmarsch an der russischen Grenze. Das sieht eher nach einer Außenpolitik mit der Pickelhaube aus, denn nach einer verantwortungsvollen Sicherheitspolitik. Die Linke lehnt diesen gemeingefährlichen Wahnsinn ab.“

HORD II by CHORD

split by Dylan DiLella / CHORD

Zwischenlager Gorleben - Was macht eigentlich die Kartoffelscheune? Von Peer Körner, dpa | Greenpeace Magazin

Im Zwischenlager Gorleben stehen 113 Behälter mit hoch radioaktivem Müll, seit Jahren schon. Die Halle ist eines von bundesweit drei zentralen Zwischenlagern, Atomkraftgegner nennen sie nur «Kartoffelscheune». Die bunten Castoren warten dort auf das Endlager.



Zwischenlager Gorleben - Was macht eigentlich die Kartoffelscheune? Von Peer Körner, dpa | Greenpeace Magazin

Europa hat ab Dienstag einen deutschen Uraltmeiler weniger | Telepolis

Nach 40 Jahren wird zu Silvester auch Block 2 im Atomkraftwerk Philippsburg abgeschaltet, womit Südwestdeutschland sicherer wird



Europa hat ab Dienstag einen deutschen Uraltmeiler weniger | Telepolis

Energie - Ein Atomreaktor in Schweden vom Netz genommen - Wirtschaft - SZ.de

Stockholm (dpa) - Im Südwesten Schwedens ist mit der Abwicklung eines Atomreaktors des jahrzehntealten Kernkraftwerks Ringhals begonnen worden. 



Energie - Ein Atomreaktor in Schweden vom Netz genommen - Wirtschaft - SZ.de

Philippsburg: Atomkraft-Gegner feiern Ende des Kraftwerks - Nachrichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar - RNZ

Rund 180 Teilnehmer beim Abschalfest - Symbolische Mahnwache



Philippsburg: Atomkraft-Gegner feiern Ende des Kraftwerks - Nachrichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar - RNZ

Wohin mit dem Atom-Schutt?: Fräsen, Schrubben und Spülen - taz.de

Beim Abriss eines Atomkraftwerks fällt Bauschutt an. Der darf auf Hausmülldeponien entsorgt werden. Jetzt wehren sich Anwohner des AKW Unterweser.



Wohin mit dem Atom-Schutt?: Fräsen, Schrubben und Spülen - taz.de

Rechtsextremismus in den USA - ZDFmediathek

von E. Theveßen / T. EderIn den USA wachsen Juden- und Islamhass, befeuert durch soziale Medien und Internet-Plattformen, die Rassisten weltweit das Gefühl geben, zu einer Bewegung zu gehören. Gewalttäter werden durch im Netz geteilte Überzeugungen zu weiteren Taten animiert.



Rechtsextremismus in den USA - ZDFmediathek

Datenschutz: Datenschutzbeauftragte greift Bahn-Tweet zu Greta Thunberg auf | ZEIT ONLINE

Berlins Datenschutzbeauftragte will nach dem Tweet zu Greta Thunbergs Sitzplatz über Fahrgastrechte reden. Die Bahn beruft sich auf "berechtigtes Unternehmensinteresse".
Eine Analyse von 



Datenschutz: Datenschutzbeauftragte greift Bahn-Tweet zu Greta Thunberg auf | ZEIT ONLINE

#Fluglärmnews: Das Märchen vom Flughafenhonig – #Flugscham #Fakenews #Tierquälerei #Alibienen | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Die Bienen filtern aus der Nahrung die Giftstoffe heraus, wenn man ein klares Bild haben wollte müsste man sowohl tote Bienen, wie auch Wachs und Pollen untersuchen.



#Fluglärmnews: Das Märchen vom Flughafenhonig – #Flugscham #Fakenews #Tierquälerei #Alibienen | ulrics, kritische Stimme für Duisburg

Feuerwerk für Sydney – und rundherum toben Buschbrände - News Panorama: Vermischtes - tagesanzeiger.ch

In wenigen Stunden schiessen die Raketen in den Himmel über Sydney. 270'000 Unterschriften sollen das verhindern. Und jetzt?



Feuerwerk für Sydney – und rundherum toben Buschbrände - News Panorama: Vermischtes - tagesanzeiger.ch

Atomkraft: Reaktor Philippsburg geht vom Netz - Wirtschaft - SZ.de

Da waren's nur noch sechs



Atomkraft: Reaktor Philippsburg geht vom Netz - Wirtschaft - SZ.de

Von Radioaktivität bedroht: Das Dorf Kadschi-Saj - Novastan Deutsch

Das kleine Dorf Kadschi-Saj ist während der Sommersaison bei TouristInnen sehr beliebt. Nur drei Kilometer von den Häusern entfernt liegen jedoch radioaktive Abfälle. Novastan sprach mit Dscheenbek Kulenbekow, Associate Professor an der Fakultät für Umweltstudien der Amerikanischen Universität Bischkek, über die Situation vor Ort.



Von Radioaktivität bedroht: Das Dorf Kadschi-Saj - Novastan Deutsch

Overtourism: Endlicher Spaß | ZEIT ONLINE

Tourist sein war mal einfacher. Am Ende eines Jahres voller Flugscham und Overtourism ahnt man, dass es nicht ewig so weitergeht. Wie werden wir in Zukunft reisen?
Von 



Overtourism: Endlicher Spaß | ZEIT ONLINE

GRAUZONE - Schlachtet

Wie wir die Welt noch retten können - ZDFmediathek

von Anna Aumüller, Eva Münstermann und Nanje TeuscherNoch nie hat die Klimakrise so viel Aufmerksamkeit bekommen wie in diesem Jahr. Weltweit engagieren sich Menschen gegen die Erderwärmung. Könnte 2019 das Jahr der Klimawende werden?



Wie wir die Welt noch retten können - ZDFmediathek

Sonneborn kritisiert WDR-Intendant Buhrow für Umgang mit "Umweltsau"-Lied - Video

Sonneborn kritisiert WDR-Intendanten Buhrow für Umgang mit "Umweltsau"-Lied



Sonneborn kritisiert WDR-Intendant Buhrow für Umgang mit "Umweltsau"-Lied - Video

Peter E. Schumacher

"Aktivisten sind selten. In der Mehrzahl sind doch die Passivisten, die, die vom Leben gelebt werden."

Peter E. Schumacher 

Kurator Adam Szymczyk warnt vor reaktionären Tendenzen in Deutschland

Der ehemalige Documenta-Kurator Adam Szymczyk hat mit Studierenden in Leipzig eine Ausstellung konzipiert, die den Bogen von der NS-Zeit bis heute schlägt. Ein Gespräch über politische Kunst und die Rückkehr nach Kassel



Kurator Adam Szymczyk warnt vor reaktionären Tendenzen in Deutschland

Grütters sieht Stimmung in Verhandlungen mit Hohenzollern gekippt | Monopol

Es ist ein Streit zwischen Repräsentanten der Demokratie und Nachfahren der Monarchie. Wichtige Kunstschätze und rechtliche Regelungen sind umstritten. Bund, Länder und Hohenzollern ringen um Rückgaben und Entschädigungen



Grütters sieht Stimmung in Verhandlungen mit Hohenzollern gekippt | Monopol

Neues Denkmal von Franz Erhard Walter kurz nach Enthüllung beschmiert

Mit einer Skulptur erinnert der Künstler Franz Erhard Walther in seiner Heimatstadt Fulda an den mittelalterlichen König Konrad. Wenige Tage nach seiner Enthüllung ist das Denkmal bereits beschädigt worden



Neues Denkmal von Franz Erhard Walter kurz nach Enthüllung beschmiert

Lieber CO2 unter die Nordsee pumpen als das Klima schützen? – SOLARIFY

energiezukunft sieht eine neue Strategie der Bundesregierung



Lieber CO2 unter die Nordsee pumpen als das Klima schützen? – SOLARIFY

Bäume pflanzen fürs Klima: 16 empfehlenswerte Organisationen

Edeka pflanzt Bäume, Ecosia sowieso und selbst Julia Klöckner hat das Thema für sich entdeckt – Aufforstungsprojekte sind attraktiv, denn sie bieten eine vermeintlich einfache Lösung auf ein verdammt drängendes Problem: den Klimawandel. Und das ohne wehzutun. Nur, wie sinnvoll ist es, Bäume zu pflanzen? Und welche Organisationen sind unterstützenswert?



Bäume pflanzen fürs Klima: 16 empfehlenswerte Organisationen

Wie sich die Fahrpreise ändern: Der ICE wird billiger, die S-Bahn teurer - ZDFmediathek

Die Deutschen sollen mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Doch während die Preise im Fernverkehr sinken, wird der Nahverkehr vielerorts teurer. Wo es wie viel mehr kostet.



Wie sich die Fahrpreise ändern: Der ICE wird billiger, die S-Bahn teurer - ZDFmediathek

Studie zu E-Mobilität: E-Autos kostengünstiger als Verbrenner | tagesschau.de

Laut einer von den Grünen in Auftrag gegebenen Studie sind E-Autos oft günstiger als vergleichbare Benzin- oder Dieselmodelle - langfristig, und vor allem, wenn der Kaufbonus eingerechnet wird.
Von Martin Schmidt, ARD-Hauptstadtstudio



Studie zu E-Mobilität: E-Autos kostengünstiger als Verbrenner | tagesschau.de

Geschwindigkeitsbegrenzung: Polizeigewerkschaft schlägt Untersuchung zu Tempolimit vor | ZEIT ONLINE

Welche Folgen hätte eine Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit auf 130 Stundenkilometer? Die Gewerkschaft der Polizei regt eine Prüfung an, um das herauszufinden.



Geschwindigkeitsbegrenzung: Polizeigewerkschaft schlägt Untersuchung zu Tempolimit vor | ZEIT ONLINE

Neue Demeter-Richtlinie: Biogurken ohne Plastik - taz.de

Ab 2022 sollen Bio-Obst und Gemüse ohne Verpackung aus Kunststoff auskommen. Für Milch oder Brei sind umweltfreundliche Lösungen umstritten.



Neue Demeter-Richtlinie: Biogurken ohne Plastik - taz.de

WDR-Kinderchor-Leiter - "Dieses Ausmaß habe ich im Ansatz nicht erwartet" - Medien - SZ.de

Zeljo Davutovic hat mit dem WDR Kinderchor den Song "Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau" aufgenommen. Ein Interview über ein Lied - und seine bedrohlichen Folgen.
Interview von Anna Ernst



WDR-Kinderchor-Leiter - "Dieses Ausmaß habe ich im Ansatz nicht erwartet" - Medien - SZ.de

CO₂-Bilanz: Rentner sind mit Abstand die größten Klima-Killer - WELT

Max-Planck-Forscher haben den durchschnittlichen Pro-Kopf-Ausstoß an CO₂ in Abhängigkeit vom Alter errechnet: Am meisten Klimagas produzieren die Mittsechziger.



CO₂-Bilanz: Rentner sind mit Abstand die größten Klima-Killer - WELT

Schmalspur-Vergnügen – klimareporter°

Die Temperaturen in den Alpen steigen deutlich rascher als im globalen Schnitt, die Schneesaison wird immer kürzer. Die Alpenvereine der Anrainerländer schlagen Alarm und fordern ein Umdenken beim Wintertourismus. Bisher finden sie kaum Gehör.
von Katja Dombrowski



Schmalspur-Vergnügen – klimareporter°

Finnland: Vorwärts zur Klimaneutralität – klimareporter°

Die seit Juni regierende Fünf-Parteien-Koalition will bis 2029 aus der Kohle aussteigen und bis 2035 die CO2-Emissionen auf null bringen. Dafür muss Finnland mehrere Sektoren umbauen.



Finnland: Vorwärts zur Klimaneutralität – klimareporter°

Unbequemes, verpackt in Kunst | Der Bund

Ai Weiwei zeigt in Lausanne eine Auswahl seiner bekanntesten Werke. Wer sie sieht, begreift, warum dem chinesischen Superstar Plakativität vorgeworfen wird.



Unbequemes, verpackt in Kunst | Der Bund

«China hat über die hoch angesehene Schweiz gelacht» | Der Bund

Der chinesische Dissident Ai Weiwei hält die Schweiz im Umgang mit der Volksrepublik für naiv. Ueli Maurer habe einen grossen Fehler gemacht.



«China hat über die hoch angesehene Schweiz gelacht» | Der Bund

LOVE ANIMALS by Alessandra Celletti

LOVE ANIMALS by Alessandra Celletti

Shame on you, Grandma!

Shame on you, Grandma!

29. Dezember 2019

Volker Braun

"Auch wie ein Staat verschwindet, sich verschwinden machen läßt, erzählt etwas über ihn. In der Totenrede wird es noch nicht erwähnt."

Volker Braun

Volker Braun

"Auch das Alte, Mustergültige hat einmal eine Form gesprengt."

Volker Braun

Volker Braun

"Wieviele Irrtümer braucht ein System, bis es steht."

Volker Braun

Volker Braun

"Welche Gelegenheit, wenn die Geschichte stillsteht; durchzuatmen mit der Menge."

Volker Braun

Volker Braun

"Man war nahe daran, aus den Fehlern zu lernen. Man öffnete verlegen die Tore, ließ Licht in die Ämter, wählte entsprechende Leute. Schon ging es bergab und voran. Zuende das Dulden; aufgenommen bei den Gerechten. Aber diese bestanden darauf, ihre Fehler zuende zu machen."

Volker Braun

Volker Braun

"Flick. Der Mechaniker wird jeder müden Maschine dienen. Der Staatsapparat verzichtet auf den Experten."

Volker Braun

„In die Bevölkerung tragen“

Visselhövede/Dorfmark (mü). Hans-Heinrich von Hofe ist einer der Landwirte, dem es passieren könnte, dass auf seinem Gelände Erdgasbohrungen stattfinden können. „Da bin ich hellwach geworden“, sagt der Rieper Einwohner. Und er ist einer der großen Kämpfer im Aktionsbündnis gegen das Gasbohren Bad Fallingbostel geworden. „Wir wollen das Gasbohren in unserer Region auf jeden Fall verhindern“, sagt er. Es dürfe nicht noch mehr Katastrophen geben.



„In die Bevölkerung tragen“

Geschäfte stoppen Verkauf: Geht Silvester-Feuerwerk auch umweltfreundlich?!

Marcus Lucius Annaeus Senec

„Nichts ist unendlich.“

Marcus Lucius Annaeus Senec

Zum Jahreswechsel: Importe von Feuerwerkskörpern erreichten 2018 Rekordwert

PRESSEMITTEILUNG des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS)
Nr. N 018 vom 30.12.2019

- 2018 wurden 47 400 Tonnen Feuerwerkskörper im Wert von 121 Millionen
Euro nach Deutschland importiert, fast 11 % mehr als 2017 und 48 % mehr als
1999
- Preise für Sekt, Prosecco und Champagner sind in den vergangenen fünf
Jahren unterdurchschnittlich gestiegen
- Überdurchschnittlich viele Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss in
der Silvesternacht

WIESBADEN – Die Debatten rund um Klimaschutz und Klimawandel machen auch vor
dem traditionellen Silvesterfeuerwerk nicht halt. In den vergangenen Jahren
ließen die Mengen an eingeführten Feuerwerkskörpern allerdings nicht auf ein
verändertes Verhalten hierzulande schließen. Im Gegenteil: Wie das
Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden im Jahr 2018 rund 47 400
Tonnen Feuerwerkskörper im Wert von 121 Millionen Euro nach Deutschland
importiert, so viele wie noch nie. Gegenüber dem Vorjahr stieg die importierte
Menge um fast 11 % und gegenüber 1999 sogar um 48 %. Das Abfeuern von
Silvesterraketen, Böllern und Co. sorgt dabei laut Umweltbundesamt für enorme
Müllmengen sowie den Eintrag von Plastik und Feinstaub in die Umwelt.

Autojahr 2020: Das Schicksalsjahr für die Auto-Industrie - SPIEGEL ONLINE

Ein gutes neues Jahr? Für die meisten Autohersteller in Europa dürfte dieser Wunsch nach Sarkasmus klingen, 2020 könnte ein Horrorjahr für die Branche werden. Der Grund: Erstmals werden CO2-Strafsteuern fällig.
Autojahr 2020: Das Schicksalsjahr für die Auto-Industrie - SPIEGEL ONLINE

UNEP: 1.5C-Klimaziel "außer Reichweite" | Carbon Brief

Wenn die Welt nicht beginnt, die Treibhausgasemissionen rasch zu verringern, wird das 1,5-C-Ziel des Pariser Abkommens laut dem jüngsten UN- Bericht über die Emissionslücke (UNEP) "außer Reichweite geraten" .



UNEP: 1.5C-Klimaziel "außer Reichweite" | Carbon Brief

Frank "Sugar Chile Robinson" with Count Basie

Frank "Sugarchile" Robinson - Caldonia

Sister Rosetta Tharpe - Up Above My Head

Sister Rosetta Tharpe - Didn't It Rain

Marie von Ebner-Eschenbach

Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen. Marie von Ebner-Eschenbach

Studie zu E-Mobilität: E-Autos kostengünstiger als Verbrenner | tagesschau.de

Laut einer von den Grünen in Auftrag gegebenen Studie sind E-Autos oft günstiger als vergleichbare Benzin- oder Dieselmodelle. Wegen des hohen Kaufpreises rechnen sie sich jedoch erst nach einigen Jahren.
Von Martin Schmidt, ARD-Hauptstadtstudio



Studie zu E-Mobilität: E-Autos kostengünstiger als Verbrenner | tagesschau.de

Umweltsau: Omas beleidigen geht nicht, aber Greta Thunberg schon? - Volksverpetzer

UMWELTSAU: OMAS BELEIDIGEN GEHT NICHT, ABER GRETA THUNBERG SCHON?



Umweltsau: Omas beleidigen geht nicht, aber Greta Thunberg schon? - Volksverpetzer

Klima retten fordert Opfer... | Fridays For Future

Micky Beisenherz: #Umweltsau - der dümmste Aufreger des Jahres | STERN.de

Vorschlag zur Güte: Omma muss das SUV abgeben- darf aber im Hühnerstall böllern.



Micky Beisenherz: #Umweltsau - der dümmste Aufreger des Jahres | STERN.de

Gute Vorsätze: Wie Vegetarier die Klimabilanz verbessern Veggie-Rechner zeigt Auswirkungen von Fleischkonsum auf das Klima

Gute Vorsätze: Wie Vegetarier die Klimabilanz verbessern / Veggie-Rechner zeigt Auswirkungen von Fleischkonsum auf das Klima


Wieviel CO2 kann durch vegetarische Lebensweise eingespart werden? Dies ermittelt der Veggie-Rechner www.blitzrechner.de/veggie für jeden Nutzer individuell. 
Quellenangabe: "obs/Blitzrechner/Blitzrechner.de"





Berlin (ots)
Der Jahreswechsel ist die Zeit der guten Vorsätze. Doch es stehen nicht mehr nur klassische Vorsätze wie Sporttreiben, Abnehmen oder mit dem Rauchen aufzuhören auf der Wunschliste. Immer mehr Menschen nehmen sich vor, ethischer zu leben und ihre persönliche Klimabilanz zu verbessern.
Eine Möglichkeit, das viel diskutierte CO2 im Alltag zu reduzieren, ist eine ausgewogene, fleischärmere Ernährung. Denn Vegetarier leben klimaschonender als Fleischesser, weil Massentierhaltung nur mit einem hohen Energieeinsatz möglich ist. So sparen Vegetarier innerhalb eines Jahres etwa 578 Kilogramm CO2 ein, indem sie auf Fleisch verzichten.
Doch wieviel CO2 kann jeder Einzelne durch seine persönliche Lebensweise einsparen? Und wie viele Tiere würden nicht gegessen werden, wenn man sich vegetarisch ernährt? All das ermittelt der Veggie-Rechner www.blitzrechner.de/veggie von Blitzrechner.de.
Mit wenigen Klicks kann jeder seine eigene Bilanz errechnen und erfahren, wieviel CO2 er durch die Umstellung auf vegetarische oder vegane Ernährung einsparen würde. Auf Basis des Fleischverzehrs eines durchschnittlichen deutschen Verbrauchers ermittelt der Veggie-Rechner, wieviel Fleisch ein Vegetarier oder Veganer seit seiner Ernährungsumstellung eingespart hat.
"Diskussionen zwischen Veganern, Vegetariern und eingefleischten Fleischessern werden häufig sehr emotional geführt. Die Argumente sind meist stark von den eigenen Wertvorstellungen geprägt und - wenn überhaupt - wird mit sehr allgemeinen Zahlen argumentiert. Zwar weiß jeder, dass für die Fleischproduktion Tiere gezüchtet und geschlachtet werden. Aber dem Stück Fleisch in der Pfanne sieht man die Auswirkungen auf die Umwelt nicht an. Der Veggie-Rechner lässt den Ressourceneinsatz und die negativen Folgen für die Umwelt greifbar werden", so Tim Lilling, Projektleiter von blitzrechner.de.
Über Blitzrechner.de:
Blitzrechner.de ist Deutschlands größtes Rechenportal rund um Verbraucherthemen und liefert Antworten auf typische Alltagsfragen. Wie viel Strom verbraucht mein Laptop? Wie berechnet man die Mehrwertsteuer? Wie werden Schuhgrößen oder Hosengrößen in internationale Maße umgerechnet? Und wie funktioniert eigentlich nochmal Prozentrechnung?
Über 200 kostenfreie Online-Rechner liefern schnell die richtige Lösung. Hintergrundinformationen, Infografiken und Statements von Experten runden das Angebot ab. Die Nutzung der Plattform ist kostenfrei. Blitzrechner.de wird unter anderem vom Berliner "Freundeskreis für Mathematik" unterstützt. Sitz von blitzrechner.de ist Berlin. Weitere Infos unter https://www.blitzrechner.de/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...