BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

24. Juni 2017

Fukushima Nuclear Radiation hat ganze Pazifik Kontaminierte




Veröffentlicht am 25.02.2017
Atomkatastrophe von Fukushima hat die größten Ozean der Welt kontaminierte in nur fünf Jahren und es ist undicht noch 300 Tonnen radioaktiver Abfälle täglich. 

Im Jahr 2011 schaffte ein Erdbeben einen Tsunami aus , eine Kernschmelze an dem TEPCO Atomkraftwerk in Fukushima Japan verursacht. 

Drei Kernreaktoren geschmolzen und freigegeben Strahlung. In den nächsten drei Monaten radioaktive Chemikalien, sickerte in den Pazifischen Ozean. Allerdings können die Zahlen tatsächlich viel höher sein als der japanischen offiziellen Schätzungen von mehreren Wissenschaftlern erwiesen haben in den letzten Jahren fehlerhaft sein. 

Fukushima weiterhin jeden Tag eine erstaunliche 300 Tonnen radioaktiver Abfälle in den Pazifischen Ozean lecken. Es wird auch weiterhin tun so unbegrenzt wie die Quelle des Lecks nicht abgedichtet werden kann , wie es für Mensch und Roboter aufgrund der extrem hohen Temperaturen nicht zugänglich ist. 

Abonnieren für neuestes Update: https: //www.youtube.com/channel/UCIlo ...

Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/ProtectMearth
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...