BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

3. Mai 2017

„Im Wald waren wir stärker“



Veröffentlicht am 02.05.2017
Bharat aus einer Baiga-Gemeinde in Indien kritisiert, wie sie im Namen des Naturschutzes gezwungen wurden, ihr angestammtes Land zu verlassen. Sie wurden belästigt und bedroht, bis sie „einwilligten“ zu gehen. Tiger-Schützer sagen, dass die Umsiedlungen „freiwillig“ seien, aber an Bharats Erfahrung ist nichts „Freiwilliges“ zu finden.

--

Werdet jetzt aktiv! http://www.survivalinternational.de/e...

--

Tribal Voice (deutsch: „indigene Stimme“) ist ein Projekt von Survival International, der globalen Bewegung für die Rechte indigener Völker.

Regierungen und multinationale Unternehmen versuchen, indigene Völker zum Schweigen zu bringen. Sie setzen indigene Völker Gewalt aus, ermorden sie und stehlen ihr Land. Sie stellen sie als „primitiv“ und „rückständig“ dar – doch das sind sie nicht.

Indigene sind wie andere Menschen: Auch sie sind besorgt um ihre Lebensqualität und die Zukunft ihrer Kinder. Ihre Sicht auf die Welt ist ebenso klar wie die jeder anderen Gesellschaft und sie haben wichtige Dinge über fast jeden Aspekt des heutigen Lebens zu sagen.

Deshalb geben wir indigenen Gemeinden Kommunikationsausrüstung, sodass sie sich in Echtzeit an die internationale Öffentlichkeit wenden können.

Es ist Zeit, zuzuhören.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...