BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

26. September 2015

SPEICHER FÜR DIE WEHR & STROM VON KIGA-DACH




Veröffentlicht am 25.09.2015
150. SENDUNG - Leben mit der Energiewende TV - Erstsendung: 24.09.2015

SPEICHER FÜR DIE WEHR & STROM VON KIGA-DACH

Einst war das Saarland neben dem Ruhrgebiet DIE deutsche Region für Steinkohlebergbau und Stahlproduktion. Das war einmal! Wo in der Vergangenheit viel mehr Schlote als heute qualmten, vollzieht sich ein Wandel hin zu neuen Technologien, auch zum verstärkten Einsatz erneuerbarer Energien.

Leben mit der Energiewende TV war auf Einladung des Fördervereins Energieversorgung Köllertal e.V. und der Bürgerenergiegenossenschaft Köllertal an der Saar unterwegs und drehte mehrere Sendungen an den Orten des Wandels.

Heute:
Notstrom für die Feuerwehr: In Homburg wird Solarstrom aus 1380 Modulen in einem Großspeicher zwischengelagert, um auch bei Stromausfall die Energieversorgung für die Wehr, den städtischen Bauhof uam aufrecht zu erhalten. Interview mit Prof. Franz Heinrich, Universität des Saarlandes.

Die BEG Köllertal verwirklicht ihr erstes Projekt – Solarstrom vom Kindergarten-Dach. Nur wenige Monate nach Gründung nimmt die Bürgerenergiegenossenschaft mit dem Vorsitzenden Karl-Werner Götzinger eine erste Solaranlage in Betrieb. Im Interview auch der Bürgermeister von Püttlingen, Martin Speicher.

Moderation: Inken von Elert-Steinrücken, Thomas Link
Aufzeichnung aus dem Saarland, www.warroom.tv




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...