BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

13. Juli 2017

Klimaschutz jetzt! | Greenpeace

Klimaschutz jetzt! | Greenpeace



Deutschland versäumte es, als Vorsitz der G20-Konferenz ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen – es blieb bei bereits geschlossenen Vereinbarungen. Die Regierung muss endlich den zügigen Ausstieg aus der Kohleenergie und eine Verkehrswende beschließen.
„Das Klimaabkommen von Paris gibt der Welt Hoffnung“, kommentierte Greenpeace den Beschluss der UN-Klimakonferenz Ende 2015. Doch US-Präsident Donald Trump sieht den Klimaschutz als Wirtschaftsbremse, seine „America First“-Politik kündigt derweil internationale Verpflichtungen auf. Auch Deutschland hat es versäumt, die Euphorie aus Paris in wirksame Klimapolitik zu wandeln: Weil Angela Merkel den Kohleausstieg verschleppt und die benötigte Verkehrswende nicht angeht, kommt Deutschland beim Klimaschutz nicht vom Fleck. Sie können etwas tun – indem Sie die Bundeskanzlerin an ihre Verantwortung fürs Klima erinnern.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...