BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

27. Februar 2018

Nackter Luther gegen geplanten Feiertag - Hamburg 1

Mit einer nackten Martin-Luther-Figur haben heute Mitglieder der Giordano-Bruno-Stiftung vor dem Rathaus gegen die geplante Einführung des Reformationstags als Feiertag protestiert. Es gäbe genügend weltliche Alternativen. Die Stiftung kritisiert die Person Luther als Hassprediger und Antisemit. Morgen wird die Hamburgische Bürgerschaft über die Einführung des Reformationstags als Feiertag abstimmen.



Nackter Luther gegen geplanten Feiertag - Hamburg 1

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...