BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

29. Januar 2015

Bike & Ride: Vor der Wahl wieder ein Thema


Zum Entwicklungskonzept „Bike & Ride – zur Schaffung attraktiver Fahrradabstellanlagen an ÖPNV-Haltestellen“ erklärt Heike Sudmann, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der hamburgischen Bürgerschaft: 

„Schön, dass sich vor der Wahl wieder einmal des Themas Bike & Ride angenommen wird und weitreichende Pläne gemacht werden. Das hatte sich die Bürgerschaft bereits 2013 schon gewünscht. Ob es wirklich umgesetzt wird und wenn ja, ob die geplanten knapp 30.000 Plätze reichen werden, da bin ich skeptisch. Da viele neue Bike & Ride-Plätze auf derzeit anderweitig genutzten Flächen zu schaffen sind, wird es zudem zu Konflikten kommen.“
 
Verärgert merkt die Harburger LINKE-Bezirksfraktionsvorsitzende und Bürgerschaftskandidatin, Sabine Boeddinghaus an: „Nachdem der Bezirk Harburg schon beim StadtRad lange warten musste, ist der Hamburger Süden wieder einmal nicht von Anfang mit am Start und muss sich mindestens zwei Jahre gedulden. Das geht nicht.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...