BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

10. Juli 2017

Geboren um zu sterben. Undercover- Recherche deckt Tierquälerei auf!




Veröffentlicht am 09.06.2017
Im Rahmen unserer neuen Recherche in einer Schweinezuchtanlage in Zeven bei Bremen decken wir auf, wie brutal die Agrarindustrie mit Schweinen für die Fleischproduktion umgeht. Erfahrt mehr: www.tierschutzbuero.de/geborenumzusterben

Über 6 Monate lang schlichen sich unsere Aktivisten immer wieder nachts in die Anlage, in der 2.500 Zuchtsauen und zehntausende Ferkel gehalten werden. Sie installierten versteckte Kameras und konnten so den grausamen und tierquälerischen Arbeitsablauf dokumentieren. Kranke Ferkel wurden nicht tierärztlich versorgt, sondern einfach so lange auf den Boden geschlagen, bis sie vermeintlich tot waren. Unvorstellbare Qualen und Leiden mussten die Ferkel in ihrem erst so kurzen Leben erfahren.

Unterstützen Sie uns jetzt und erstatten Sie wie wir eine Strafanzeige gegen die Verantwortlichen der Anlage, denn Tierquälerei muss bestraft werden.

Weitere Infos und eine Vorlage für die Strafanzeige finden Sie hier unter:
https://www.tierschutzbuero.de/gebore...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...