BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

10. Juli 2017

Petition · Strom von hier: JETZT! · Change.org

Petition · Strom von hier: JETZT! · Change.org



Die Energiewende ist steckengeblieben. Sie wird vor allem behindert durch hohe Abgaben (EEG-Umlage), die ausschließlich von kleinen Stromverbrauchern und Betrieben zu tragen sind. Lokale Stromprojekte rentieren sich nicht mehr.

Bitte unterstützen Sie die Initiative für Regionalstrom ohne unfaire Kostenbelastung.
Ich finde es skandalös, wie die Stromzentralisten die Dynamik der lokalen Energiewende abwürgen durch Abgaben und komplizierte Verfahren für den Stromhandel.
Dabei wäre alles so einfach: Verbraucher, die erneuerbaren Regionalstrom aus einem Umkreis von 50 km kaufen, zahlen keine EEG-Umlage! Die Verwaltung dieses lokalen Stromhandels erfolgt vor Ort; die komplizierten Verfahren der zentralen Strombürokratie entfallen. Die geringeren Einnahmen werden von der Großindustrie ausgeglichen, die heute keine EEG-Umlage bezahlt.

Das gibt der Energiewende wieder Auftrieb: Viele dezentrale Photovoltaik-Anlagen, Wasser- oder Windkraftwerke könnten ihren Strom regional verkaufen und wären schneller von Subventionen unabhängig; außerdem werden die Kosten für die riesigen neuen Stromtrassen geringer.

Wir appellieren an die zuständigen Ministerinnen: Frau Zypriesund Frau Hendricks machen Sie sich im Bundestagswahlkampf für einen neuen Anlauf bei der festgefahrenen Energiewende stark! Befreien Sie den regionalen Stromhandel von der EEG-Umlage!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...