BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

18. Juni 2017

Fleischverzehr in Deutschland sinkt weiter • Albert Schweitzer Stiftung

Fleischverzehr in Deutschland sinkt weiter • Albert Schweitzer Stiftung



Der Trend des zurückgehenden Fleischverzehrs hält hierzulande erfreulicherweise an. Insgesamt hat sich mit etwa 60 kg pro Kopf die verzehrte Menge an Fleisch im Jahr 2016 um rund ein Kilogramm gegenüber dem Vorjahr verringert. Weiterhin ist die Hälfte des verzehrten Fleischs verarbeitet, etwa zu Wurst oder Schinken. Das geht aus Zahlen des Deutschen Fleischerverbands hervor. Die gesamte Menge an verzehrtem Fleisch ist in Deutschland mit fast fünf Millionen Tonnen jedoch noch immer erschreckend hoch.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...