BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

10. Juni 2017

Der akademische Bunker – Neue Musik im Insitutionenkerker

Der akademische Bunker – Neue Musik im Insitutionenkerker



Was ist nur los mit der Neuen Musik, dass sie so viel mehr als andere Kunstrichtungen institutionalisiert ist?
Die großen Schriftsteller der Literaturgeschichte waren größtenteils vollkommen unabhängig von Institutionen und nur selten Professoren oder Akademiker.
Bildende Künstler werden wegen der handwerklichen Anforderungen meist an Akademien ausgebildet, der Kunstmarkt selber ist davon aber größtenteils unabhängig und funktioniert nach eigenen Regeln, die auch ohne Anbindung an einen Universitätsbetrieb funktionieren. Ähnlich ist es in der Architektur, beim Film, beim Tanz.
Allein die zeitgenössische Musik kommt und kommt nicht aus dem akademischen Gefüge heraus. Sie klebt daran wie eine Fliege an einer Windschutzscheibe (was die Größenverhältnisse akkurat wiedergibt).
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...