BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

9. Mai 2017

Terror-Abwehr: Mauerbau am Atommüll-Zwischenlager Ahaus und anderswo | | umweltFAIRaendern.de

Terror-Abwehr: Mauerbau am Atommüll-Zwischenlager Ahaus und anderswo | | umweltFAIRaendern.de



“Das Brennelemente-Zwischenlager (BEZ) in Ahaus schottet sich weiter ab. Bis zum Jahr 2020 entsteht rund um die Lagerhalle eine zehn Meter hohe und insgesamt etwa 500 Meter lange Betonwand. “Das machen wir nicht, weil eine aktuelle Bedrohung vorliegt, sondern weil sich die Sicherheitslage insgesamt verändert hat”, sagt Burghard Rosen, Pressesprecher der Betreibergesellschaft GNS”, schreibt die Münsterlandzeitung. Auch an anderen Zwischenlagern mit hochradioaktivem Atommüll werden derzeit solche als “Härtungen” bezeichneten Maßnahmen durchgeführt. Damit sollen die Risiken durch “Störmaßnahmen oder sonstige Einwirkungen Dritter” (SEWD) reduziert werden. Auch im Inneren der Zwischenlager erfolgen Maßnahmen, die das Eindringen möglicher Täter, die Folgen eines Beschusses mit panzerbrechenden Waffen sowie eines gezielten Flugzeugabsturzes mindern sollen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...