BITTE ADDEN!

BITTE ADDEN!
ADD THIS!

17. Mai 2017

A Place To Bee | BUND-Aktion

A Place To Bee | BUND-Aktion



Es müssen dringend Maßnahmen ergriffen werden, um das Bienensterben aufzuhalten:
  • das Verbot von bienengefährdenden Pestiziden wie Glyphosat und aller Neonikotinoide
  • der Schutz von vorhandenen Lebensräumen für Bienen und Wildbienen, das Wiederherstellen und die Schaffung neuer Lebensräume als Biotopverbund
  • die Umgestaltung der konventionellen zu einer bäuerlichen, ökologischen Landwirtschaft mit bienenfreundlichen, vielfältige Fruchtfolgen, Mischkulturen und dem Einsatz von Nützlingen
  • die Reform des Zulassungsverfahrens für Pestizide
  • das Fördern der Forschung zum Pestizideinsatz, mehr Bienenexpert*innen auf allen Ebenen sowie die Einführung von Langzeit-Monitorings von Bienen und anderen Insekten.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...